Produkte

STEV-OS

Mit dem STEV-OS (STate-EVent-Operating-System) der Firma Winformatik können Embedded Applikationen unter der Verwendung eines einfachen State-Event Betriebssystems realisiert werden. Das STEV-OS ist einfach auf nahezu jeden µController portierbar, der eine Möglichkeit zur Generierung einer Zeitbasis bietet.
Die STEV-OS Prozesse können zudem mit dem STEV-OS Modeller unter Windows grafisch entworfen werden und der zugehörige C-Code erzeugt werden.

 

Eckdaten STEV-OS:

  • Vollständiger C-Sourcecode verfügbar
  • Max. 255 Prozesse pro Applikation
  • Max. 255 States pro Prozess
  • Action- und Decision-Funktionalität implementiert
  • Timer-Queue für Zeitaufträge
  • Support für Fehlerbehandlung
  • Support für Debugging des STEV-OS

 

Verlangen Sie Unterlagen: Kontaktformular

 

 

 

Referenzprojekte mit STEV-OS:

  • TRIPON LSVA Erfassungsgerät
  • DSRC Enforcement Trigger-Controller
  • CALEC ST II Wärmerechner (plus diverse steckbare Optionen)